• +49 5682 732124
  • info@handmadebyina.de

Jahresarchiv 2019

Ja ist denn schon Weihnachten?

Bei Stampin‘ Up! gibt es bereits schon den neuen Herbst-/Winterkatalog. Und als Demonstrator hat man bereits die Möglichkeit eine Voroder zu bestellen. Mit meinen Gutscheinen aus dem vergangenen Monat habe ich auch fleißig eingekauft. Darunter das Projektset Adventskalender.

Das schöne an diesem Projektset? Ihr benötigt nichts anderes, sondern könnt den Adventskalender direkt mit allen mitgelieferten Materialien basteln.

Am Anfang war ich etwas verwirrt muss ich zugeben. Denn in dem beigelegten Info Zettel stand, das man ein Stempelset benötigt. Das aber war völliger Quatsch. Klar kann man auch selbst etwas bestempeln, aber das ist hier nicht nötig.

Ich hab euch den Adventskalender also einmal fertig gebastelt, damit Ihr seht, wie er aussehen könnte. Das Material ist sehr hochwertig und somit ist mein Fazit, das er sich definitiv lohnt. Ein einziges Manko gibt es aber. Wir leben in Deutschland und leider hat Stampin‘ Up! darauf keine Rücksicht genommen, so dass dieser Adventskalender 25 Türchen enthält. Das finde ich sehr schade, da es traditionell bei uns ja nur 24 Türchen gibt.

Aber alles in allem kann ich Ihn euch auf jedenfall empfehlen. Hab ich euer Interesse geweckt? Dann könnt Ihr euch gern bei mir melden und ich bestelle euch einen.

Dino-Einladungskarte

Heute habe ich etwas richtig schönes für euch. Mir persönlich gefällt die Dino-Einladungskarte besonders gut. Man muss wirklich viel Geduld mit bringen und Sie ist auch nicht mal nebenbei entstanden. Aber ich finde, die Zeit und Mühe hat sich gelohnt. Was meint Ihr?

Für diese Karte habe ich Produkte aus dem neuen Katalog verwendet. Natürlich lies es sich nicht vermeiden, auch ausgelaufene Produkte mit einzubringen. Hier das verwendete Material aus dem aktuell gültigen Katalog:

  • Stempelset Dufte Dinos
  • Stanzformen Dinos
  • Designerpapier im Dino-Land
  • Papier Flüsterweiss
  • Papier Kussrot
  • Stempelkissen Kussrot
  • Stempelkissen Waldmoos
  • Stempelkissen Memento
  • Stampin Dimensionals

Ihr habt die Möglichkeit die Karte bei mir zu bestellen. Ab einer Anzahl von 5 Stück erhaltet Ihr einen Rabatt. Möchtet Ihr lieber selbst die Einladungskarten für euren Kindergeburtstag basteln, dann meldet euch bei mir. Ich schüre euch ein Paket exakt auf eure Wünsche zugeschnitten und unterstütze bei der Umsetzung eurer Vorstellungen. Zum Beispiel habt Ihr auch die Möglichkeit eine Karte mit einem Einhorn zu basteln. Im neuen Katalog gibt es ein richtig schönes Stempelset hierzu.

Meldet euch einfach unter info@handmadebyina.de oder über das Kontaktformular auf dieser Webseite.

Hochzeitskarte

Meine Oma bat mich um eine Karte für eine goldene Hochzeit. Da man natürlich nicht immer alle passenden Materialien zu Hause hat, war ich Anfangs ein wenig skeptisch. Aber vom Endergebnis war ich dann sehr begeistert. Vor allem ist es immer wieder schön, wie man mit wenigen Mitteln eine tolle Karte gestalten kann.

Verwendetes Material:

  • Stempelkissen Waldmoos
  • Papier Waldmoos
  • Papier Flüsterweiß
  • Designerpapier Blütensinfonie
  • Stempelset Florale Freude
  • Stempelset Klitzekleine Grüße
  • Kreativ Perlenschmuck – Geteilte Leidenschaft
  • Akzente Schmetterlinge

Wie gefällt euch die Karte? Hinterlasst mir gern einen Kommentar, ich würde mich freuen.

Gewinnspiel

Heute habe ich eine sehr schöne Nachricht für euch. Ich veranstalte ein Gewinnspiel.

Ja, ihr habt richtig gelesen, unter allen Neukunden, die an meiner Sammelbestellung am Sonntag, den 23. Juni 2019 teilnehmen, verlose ich einen Preis. Eure Bestellung muss bei mir spätestens an diesem Tag bis 20:00 Uhr eingegangen sein. Es werden nur Bestellungen berücksichtigt, die bei mir per E-Mail an info@handmadebyina.de eingegangen sind. Gerne könnt Ihr für eure Bestellung das Formular am Ende dieses Blog Beitrages verwenden.

Gerne unterstütze ich euch bei eurer ersten Stampin‘ Up! Bestellung, sprecht mich einfach an.

Jetzt fragt Ihr euch sicherlich, was Ihr gewinnen könnt. Es handelt sich um die Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ im Wert von 22,00€.

Teilnahmebedingungen:

  • Eingang der Bestellung bis Sonntag, den 23. Juni 2019 bis 20:00 Uhr
  • Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen aus Deutschland, da der Versand nur innerhalb Deutschlands erfolgt.
  • Der Gewinner wird nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Preis kann nicht getauscht, übertragen oder ausgezahlt werden.

Und natürlich verlinke ich euch hier die PDF Version, des aktuell geltenden Kataloges. Wer lieber einen gedruckten Katalog in den Händen halten möchte, kann sich diesen (aufgrund der Kürze der Zeit) gern bei mir abholen.

Hauptkatalog 2019/2020

Hauptkatalog

Eine Karte für die Männer

Was man ja am Anfang meiner Stampin‘ Up Zeit etwas rar gesät war, wird so langsam besser. Möglichkeiten zum gestalten einer Männerkarte. Endlich gibt es einige Stempelset, mit denen sich das nun ändern lässt.

Auch im neuen Katalog gibt es ein ganz tolles neues Stempelset. Es nennt sich „Monnomann“ und damit lassen sich ganz einfach und schnell, tolle Karten gestalten.

Hier habe ich eine für euch, die mir besonders gut gefällt.

Verwendetes Material:

  • Stempelset Mannomann
  • Stempelfarbe Ziegelrot
  • Stempelfarbe Pfauengrün
  • Papier Pfauengrün
  • Papier Flüsterweiß

Karte zur Silberhochzeit

Meine Oma braucht eine Karte für eine Silberhochzeit. Sie hat keine gefunden im Laden, die Ihr gefallen hat. Was liegt da näher, als selbst eine zu basteln? Also habe ich mich an meinen Arbeitstisch gesetzt und überlegt was man schönes für eine Silberhochzeit erstellen könnte. Dabei kam diese Karte raus.

Verwendete Materialien:

  • Stempelkissen Babyblau
  • Stempelkissen Blütenrosa
  • Stempelset So viele Jahre
  • Framelits Formen Bestickte Rechtecke
  • Papier Blütenrose
  • Papier Flüsterweiss
  • Designerpapier Blütensinfonie
  • Kreativ Perlenschmuck Geteilte Leidenschaft
  • Umschlag Flüsterweiss

Babykarte für Mädchen

Heute zeige ich euch eine weitere Auftragsarbeit von einer guten Bekannten. Dieses mal sollte es eine Babykarte im typischen weiblichen und kindlichen Stil werden. Das ist denke ich mit dem Zusammenspiel den Farben und des Tiermotivs auch gut gelungen. Oder was meint ihr dazu?

Gerne könnt Ihr mir eure Meinung in den Kommentaren hinterlassen. Auch wenn Ihr besondere Wünsche und Anregungen habt, meldet euch gern bei mir: info@handmadebyina.de

Das verwendete Material:

  • Stempelset Wild auf Grüsse
  • Stempelset Gut gesagt
  • Stempelkissen Blütenrosa
  • Papier Blütenrosa
  • Papier Flüsterweiß
  • Designpapier Blütensinfonie
  • Prägeform Gepunktet

Verpackung

So lang bin ich nun noch nicht Stampin‘ Up! Demonstratorin, daher kenne ich noch nicht alle Bezeichnungen für die Verpackungen. Aber ist das auch wichtig? 🙂

Hier habe ich eine wunderschöne Box gebastelt, die man zu beiden Seiten öffnet. Was kann man darin verpacken? Zum Beispiel einen gerollten Gutschein oder es passen 3 Ferrero Küsschen rein. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich kann man die Größen seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Wie gefallen Sie euch?

Konfirmation

Heute habe ich eine Auftragsarbeit für euch dabei. Meine Mutter brauchte für heute 3 Karten für die Konfirmationen heute. Natürlich habe ich mir dann was einfallen lassen. Mir persönlich gefällt Sie wirklich sehr gut, da gerade das Pazifikblau von Stampin‘ Up! momentan mein Favorit ist. Die Karte ist sehr gut geeignet für Anfänger. Einzig das Kreuz zusammen zu kleben kann einen leicht in den Wahnsinn treiben. Denn schließlich möchte man keinen Kleber sehen, was aber mit einer ruhigen Hand dann auch nach einigen Versuchen geklappt hat.

Das verwendete Material:

  • Stempelset Artisan Textures
  • Stempelset Segensfeste
  • Framelits Cross of Hope
  • Stempelkissen Pazifikblau
  • Stempelkissen Schiefergrau

 

Ich bin immer wieder begeistert, wie einfach man Karten selbst gestalten kann.

Gutschein-Verpackung

Heute zeige ich euch eine einfach und schnelle Idee für eine Gutschein-Verpackung. Sie ist perfekt geeignet für Gutschein-Verpackungen im EC-Karten Format. 🙂 Das waren ursprünglich mal meine Swaps für ein Teamtreffen, aber erst heute zeige ich Sie euch. Hier in meinem Beispiel habe ich so kleine Grußkarten im EC-Karten Format verwendet.